Fröhliches, energetisches Gelb verleiht jedem Raum sofortige Wärme – besonders weiche, zarte Gelbtöne, die dem Auge wohltun. Gedeckte Gelbtöne wie Butterblume, Vanille, Safran oder Sand können einen Raum mit wenig Tageslicht aufhellen oder einen Raum mit hohen Decken gemütlicher erscheinen lassen. Wählen Sie zur besten Wirkung dieses Farbtricks einen Farbton, der in Richtung Orange statt Grün geht.

Um den optimalen Farbton zu finden, stellen Sie sicher, dass Ihr Lieblingsgelb an der Wand genauso schön aussieht wie online. Testen Sie ein paar Farbtöne, indem Sie zwei Farbschichten auf weißes A4-Papier auftragen. Lassen Sie die Blätter trocknen und kleben Sie diese an die Wand. Prüfen Sie die Wirkung zu verschiedenen Tageszeiten und abends bei natürlichem und künstlichem Licht. So können Sie schnell feststellen, welches Ihr perfekter Gelbton ist.

Farbinspiration