Optimieren Sie das Raumgefühl in Ihrem Badezimmer mit blassen Neutralfarben wie einem federleichten Weiß oder einem warmen Taubengrau. Gedämpftes Aqua und Seegrün eignen sich auch wunderbar für kleine Räume, denn sie vermitteln den Anschein, dass Wände weiter auseinander liegen, als sie es tatsächlich sind. Niedrige Decke? Schaffen Sie mit einem Farbton, der ein paar Nuancen heller als Ihre Wände ist, einen vertikal streckenden Look.

Kleine Räume werden durch grelle Farben belebt – wichtig ist jedoch, sie in kleinen Dosen anzuwenden. In lebendigen Farben gestrichene Badezimmerregale oder Schränke lenken von engen Bereichen ab und schaffen einen Blickfang. Wählen Sie frische, leuchtende Töne, die gut mit Weiß harmonieren, wie Mango- oder Zitronentöne. Leuchtendes Gelb hebt sofort die Stimmung und schafft eine erholsame Oase, in der Körper und Geist wieder aufleben.

Farbinspiration