1. Wann und wofür gilt diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Nutzerdaten über diese Website.

Für welche Zwecke verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten für diverse Zwecke. Einen Überblick über die Arten personenbezogener Daten und deren Verwendungszwecke finden Sie im Folgenden.

Um Ihnen die Website oder App bereitzustellen und für die technische und funktionale Verwaltung der Website.

Wir nutzen Daten z.B. Ihre IP-Adresse, Angaben über Ihren Internetbrowser, die von Ihnen besuchten Seiten, die davor/danach besuchten Seiten und die Dauer des Besuches. Somit können wir Ihnen die entsprechenden Funktionen auf der Website bereitstellen, damit Sie relevante Informationen einfach und schnell finden können. Diese Daten werden u.a. zur Lösung von technischen Problemen und zur Optimierung unseres Webauftritts verwendet. Aus diesem Grund setzen wir auch Cookies ein.

1.1. Erstellung eines Dulux-Benutzerkontos, zur Verwaltung des Kontos und für die Gewährleistung der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Käufe

Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich bei uns zu registrieren, müssen Sie personenbezogene Daten wie Ihren Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und weitere erforderliche Daten angeben, sodass wir ein persönliches Konto für Sie erstellen können. Nach der Erstellung des Kontos senden wir Ihnen Ihre persönlichen Anmeldeinformationen zu. Damit können Sie Ihr Konto verwalten und wir können die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Käufe gewährleisten und aufrechterhalten. Wir verarbeiten auch Daten wie Ihren Anzeigenamen, Ihre Nutzerrolle und Ihre Anmeldeinformationen. So können wir beispielsweise Ihr Kennwort ändern, es jedoch nicht einsehen.

1.2. Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen

Wir nutzen aggregierte personenbezogene Daten, um das Kundenverhalten zu analysieren und unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend anzupassen, sodass sie auf unsere Kunden abgestimmt sind. Das bedeutet, dass wir analysieren, wie oft Sie unsere Newsletter lesen, wie oft Sie unsere Website besuchen, welche Seiten Sie anklicken und welche Produkte Sie über die Website kaufen. Basierend auf diesen Informationen können wir unsere Angebote, unsere Newsletter und unsere Website anpassen. Auch unsere Werbeaktionen können wir auf Grundlage unserer Analysen anpassen. Wir können auch Marktforschung anhand von statistischen Analysen durchführen, um unsere Produkte und unser Marketing entsprechend neuer Entwicklungen zu bewerten und anzupassen. Forschungsergebnisse werden jedoch nur in aggregierter Form erfasst.

1.3. Teilnahme an Gewinnspielen, Veranstaltungen, Wettbewerben und Werbeaktionen

Mit Ihrem Einverständnis dürfen wir Ihnen E-Mails mit Werbeaktionen und Einladungen zu Gewinnspielen, Veranstaltungen und Wettbewerben senden. Wenn Sie sich zur Teilnahme an einer dieser Aktivitäten entschließen, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Bekanntmachung und Organisation dieser Aktivitäten. Außerdem benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie an einer dieser Aktivitäten teilnehmen, um Sie im Falle eines Gewinns zu kontaktieren, um Preise zuzustellen und um die Resonanz auf Gewinnspiele, Veranstaltungen, Wettbewerbe und Werbeaktionen zu messen. Hierfür nutzen wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Angaben bei der Aktivität.

1.4. Zusendung personalisierter Informationen nach Registrierung

Sie können sich entscheiden, ob Sie personalisierte Werbenachrichten von AkzoNobel, die auf Ihre persönlichen Präferenzen abgestimmt sind, einschließlich eines personalisierten Newsletters, erhalten möchten. Hierfür erstellen wir Profile und analysieren Ihre Interaktionen mit uns. Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie: - Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift; - Ihre Präferenzen und Interessen, die Sie uns aktiv mitgeteilt haben, aber auch jene, die sich aus Ihren aufgezeichneten Interaktionen mit den Websites und Apps von AkzoNobel (für die wir Cookies einsetzen) ergeben; - Ihre bisherigen Einkäufe, sowohl online (wenn Sie Ihren Kauf mit Ihrem Profil verknüpfen) als auch offline (wenn Sie einen Kauf offline tätigen); und - die Links, auf die Sie in unseren E-Mails klicken. Auf diese Weise erfahren wir mehr über Ihre Interessen und können sicherstellen, dass wir Ihnen die für Sie relevanten Informationen und Werbeaktionen bereitstellen. Außerdem können wir Sie womöglich zu Ihrer Meinung zu unseren Produkten und Dienstleistungen befragen. Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten oder Nachrichten über eine bestimmte Kommunikationsform (z. B. SMS, E-Mail oder Post) abbestellen möchten, folgen Sie einfach den Anweisungen in der entsprechenden Nachricht.

2. Wer hat Zugang zu Ihren Daten?

Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig und vertraulich und teilen Ihre Daten nicht mit anderen Dritten, sofern nicht explizit anders in dieser Datenschutzerklärung erwähnt.

a) Unternehmen der AkzoNobel Gruppe

Wir können pseudonymisierte oder anonymisierte Informationen über unsere Kunden anderen Mitgliedern der AkzoNobel Gruppe, zum Beispiel für Trendanalysen, bereitstellen. Die betreffenden Unternehmen sind: Akzo Nobel Decorative Coatings B.V. und Akzo Nobel Coatings International B.V. sowie alle Tochterunternehmen, die weltweit im Bereich der Wandfarben und Lacke über die Marken Dulux, Trimetal, Coral, Flexa, Hammerite, Marshall, Sadolin, Alabastina, Astral, Levis, Corona, International Paints, tätig sind.

b) Dienstleister

Wir arbeiten mit verschiedenen Unternehmen zusammen, die Daten in unserem Auftrag verarbeiten, wie zum Beispiel Hosting-Unternehmen, Lieferdienste und Zahlungsdienstleister. Diese Unternehmen verwenden Ihre Daten in unserem Auftrag und unterliegen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten strengen Richtlinien, an die sie sich halten müssen. Wir gestatten diesen Unternehmen nicht, die Daten auf eine andere, von unseren Vorgaben abweichende Weise zu nutzen.

c) Dritte

Es ist möglich, dass wir personenbezogene Daten auf Verlangen von staatlichen Behörden oder Vollzugsbehörden offenlegen müssen. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an andere Unternehmen und Personen weiter, wenn wir Ihre Einwilligung dafür haben.

3. Welche Regelung gilt für Links zu anderen Websites und Sozialen Netzwerken?

3.1. Externe Websites

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. AkzoNobel hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

3.2. Soziale Netzwerke

Auf unserer Website und in unseren Apps finden Sie möglicherweise Plug-ins für verschiedene soziale Netzwerke. Wenn Sie sich entschließen, mit einem sozialen Netzwerk zu interagieren (beispielsweise, indem Sie ein Konto erstellen), wird Ihre Aktivität auf unserer Website oder über unsere Apps auch sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie während des Besuches einer unserer Websites oder Apps bei einem dieser Netzwerke angemeldet sind, kann das soziale Netzwerk diese Informationen zu Ihrem jeweiligen Profil bei diesem Netzwerk hinzufügen. Wenn Sie mit einem der Plug-ins der sozialen Netzwerke interagieren, wird diese Information an das soziale Netzwerk weitergeben. Wenn Sie nicht an einer solchen Datenweitergabe interessiert sind, melden Sie sich bitte bei Ihrem sozialen Netzwerk ab, bevor Sie eine unserer Websites oder Apps besuchen.

Wir bieten außerdem die Möglichkeit, ein Konto bei uns über Ihr Konto bei einem sozialen Netzwerk (wie Facebook) zu erstellen. So sparen Sie Zeit bei der Erstellung des Kontos, da Ihre Zugangsdaten von Ihrem Konto des entsprechenden sozialen Netzwerks importiert werden. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie diese Option zur Anmeldung über ein soziales Netzwerk nutzen, berechtigt sind, bestimmte Informationen über das soziale Netzwerk wie Ihren Namen, Ihr Alter, Ihren Wohnort, Ihre Präferenzen, Ihren Beruf und andere Informationen von Ihrem öffentlichen Profil abzurufen und möglicherweise auch Zugriff auf Ihre Bilder oder Freundeslisten bei dem sozialen Netzwerk erhalten. Diese Informationen werden von uns nicht angefordert, sondern vom sozialen Netzwerk durch die Anmeldeoption über das soziale Netzwerk bereitgestellt. Wenn Sie diese Option nutzen, importieren wir nur die Informationen, die für die Erstellung Ihres Kontos bei uns erforderlich sind, und löschen alle anderen Informationen, die wir gegebenenfalls von diesem sozialen Netzwerk erhalten. Nach der Erstellung Ihres Kontos erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben mit den Daten, die Sie uns mitteilen möchten, zu ergänzen.

Ihr soziales Netzwerk wird Ihnen über seine Seiten AkzoNobel-Werbung in dem Umfang anzeigen, den Sie in Ihren privaten Einstellungen bei Ihrem sozialen Netzwerk eingestellt haben.

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzerklärung und ABGs dieser sozialen Netzwerke durch, um detaillierte Informationen zu der Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten sowie zu Ihren Rechten und zu den gewünschten Datenschutzeinstellungen zu erhalten.

4. Personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren

Personen unter 18 Jahren dürfen Akzo Nobel Deco GmbH personenbezogene Daten nur angeben, wenn sie eine schriftliche Genehmigung von einem Elternteil oder einem Erziehungsberechtigten besitzen, der diese Datenschutzerklärung gelesen hat.

5. Wie schützen wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt und wir haben die entsprechenden technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um dem Verlust und der unrechtmäßigen Verarbeitung dieser Daten vorzubeugen. Zu diesem Zweck nutzen wir verschiedene Sicherheitstechniken wie sichere Server, Firewalls und Verschlüsselung sowie physische Sicherheitsvorkehrungen an den Orten, an denen Daten gespeichert sind.

6. Aufbewahrung der Daten

Wir bewahren Ihre Daten nicht länger auf, als die Zweckbindung, für die sie erhoben wurden, erlaubt ist, oder es vom Gesetz vorgeschrieben ist.

7. Ansprechpartner für Fragen sowie für Zugangs- und Löschungsanfragen

AkzoNobel bewahrt Ihre Daten nur solange auf, wie diese zur Erfüllung des bekannten Zweckes benötigt werden. Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre entsprechenden Daten löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch Gesetze, insbesondere im Hinblick zum Zwecke der Nachweispflicht, entgegenstehen. In diesem Fall werden Ihre Daten gesperrt und nur zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten genutzt.

Akzo Nobel Deco GmbH Am Coloneum 2 50829 Köln Tel: +49 221 99585-0